Michael Fischer auf facebook  Folge Michael Fischer auf Facebook: alle Events und News immer brandaktuell!  

Diskotheken-Newcomer des Jahres 2012

Sein aktueller Titel macht aber auch wirklich "süchtig"...:

Uwe Hübner überrascht Michael Fischer bei seiner Silvester-PartyDeutschlands DJs haben gewählt: Und sie haben den jungen Bayern aus Burgau zum bestplatzierten Künstler 2012 gekürt. Mit nur zwei Singles ("alles dreht" und "süchtig") konnte er seit Juni (also in nur sechs Monaten), seitdem er als Solist unterwegs ist, unter allen Künstlern, die 2012 zum ersten Mal in diesem aussagekräftigen Ranking der Diskotheken-Szene gelistet wurden, die meisten Punkte sammeln.

Das gesamte Voting der dj-hitparade ist seit Start der Charts im Jahre 2008 für jedermann auf www.dj-hitparade.de (dort bitte einfach "Archiv" anklicken) nachzulesen. Jeden einzelnen Punkt eines DJs, den er je an Künstler und ihre Songs vergeben hat, kann man nachvollziehen und überprüfen. "Manipulation ausgeschlossen, "erklärt Geschäftsführer Frank Jarosch, "diese Charts sind die offensten und ehrlichsten in ganz Schlager-Deutschland."

Nicht zuletzt wegen ihrer Korrektheit und Transparenz hat die dj-hitparade hochkarätige Partner gefunden. WDR 4 etwa beleuchtet ein Mal im Monat diese Charts in seinem ARD-weitem "Rhythmus der Nacht", Sony Music bringt am 11. Januar die bereits zweite CD der dj-hitparade heraus (wir berichteten) und die Parties der dj-hitparade, die erstklassige Locations mit ihr veranstalten, ziehen jedes Mal enorm viele Fans und Fachleute.

So auch wieder am 13. Januar 2013, dann im "Adiamo Dance Club" Oberhausen. Dort wird MICHAEL FISCHER vor einem illustren Publikum seinen Award als "Newcomer des Jahres" erhalten. Zusammen mit FANTASY, die mit "Ein weißes Boot" den "Hit des Jahres" in der dj-hitparade landen konnten und ANNA-MARIA ZIMMERMANN, die sich bei den DJs gleich mehrere Awards für diverse Top-Platzierungen abholen darf.

Zu MICHAEL FISCHER: Auf sage und schreibe 13 (!) Sampler der deutschen Schlagerszene hat es der vielversprechende Künstler im letzten halben Jahr geschafft. Bei Auftritten vor Zig-Tausenden z.B. in Essen (dem großen WDR 4-Jubiläums-Event), vor der Frauenkirche in Dresden, auf dem Marienplatz München, dem Heumarkt von Köln und und und konnte er seine beeindruckende Live-Performance unter Beweis stellen. Er kam sogar auf das Cover des Erfolgs-Samplers "Der Deutsche Hitmix". Nun wird MICHAEL zusammen mit dem aus dem TV bekannten ADTV-Trendscout Markus Schöffl einen neuen "Tanz-Trend 2013" präsentieren. Und zwar auf die Musik seines Albums, das Ende März erscheinen und dann beim "INTAKO", dem großen Tanzlehrer-Kongress in Düsseldorf, präsentiert werden wird.

MICHAEL geniesst den Zuspruch vieler bekannter Kollegen: ANDREA BERG lobte ihn ausdrücklich bei seinem Auftritt in ihrem Hotel "Sonnenhof", NORMAN LANGEN lud ihn extra zu seiner Album-Präsentation auf die MS Rhein-Energie nach Köln ein, FANTASY hatten ihn als Freund bei ihrem Open Air 2012 dabei, JÖRG BAUSCH holte ihn bereits früh zu seinem Solo-Konzert nach Oberhausen und MICHAEL WENDLER bekannte, dass er die von MICHAEL FISCHER selbst geschriebenen Songs als "echt stark" anerkennt. Um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Selbst auf Manager-Ebene wird MICHAEL FISCHER viel Lob zuteil: Markus Krampe (NORMAN LANGEN) sagt: "Der Junge hat enorm viel Potenzial und eine geile Stimme.", Andreas Ferber (FANTASY): "Michael wird seinen Weg machen, da ist so was von klar.", Michael Schaedel (früher G.G. ANDERSON): "Er hat bei unserem Olympia-Event in London einen super Job gemacht. Ihn nehme ich gerne 2014 mit nach Brasilien zur Fußball-WM."


Quelle: Smago! / Textvorlage: www.dj-hitparade.de
Bilder: Charly Kienzle

 

Uwe Hübner, Michael Fischer und Markus Schöffl

Uwe Hübner, Michael Fischer und Markus Schöffl bei der Award-Verleihung im Rahmen der CD-Release-Party der dj-hitparade im ADIAMO Oberhausen